Gratis bloggen bei
myblog.de


oh my.

egozentrisch. neurotisch. liebenswert. breitgefächerter musikgeschmack. hat ein meerschwein. mag sarah kuttner. ist riesig im verhältnis zu anderen vertretern der weiblichen gattung. trägt schuhe auch mal länger als ein jahr. sammelt cds, dvds und bücher in überdimensionalen ausmaßen.
Mit Eleganz....die Treppe runter!

Ich habe ein weiteres Mal meine enorme Unfähigkeit zum Leben bewiesen. Letzte Woche war mein Auto dran, diese Woche ich. Da legt man man schonmal ausnahmsweise Elan an den Tag und was bekommt man dafür ? Bin natürlich nur in Socken rumgelaufen, tret auf die erste Treppenstufe und schon hab ich unten gelegen. Richtig schön auf das Steißbein geflogen. Mein ganzer Rücken ist blau und tut höllisch weh, egal wie, stehend, sitzend, liegend. Schön ist, dass auch noch jeder meint, er dürfte sich jetzt über mich lustig machen und mich auslachen. Sollen die doch alle mal die Treppe runterfallen, das ist nicht schön, nur so als kleiner Tipp. Treppen werden ab sofort gemieden! Zu dumm, dass ich dann zu Hause keine Toilette nutzen kann, da die entweder im Keller oder im ersten Stock sind, beides nur über Treppen zu erreichen. Sollte ich wohl doch nochmal überdenken.

Hab nun übrigens die Note für meine Facharbeit bekommen. 12 Punkte. Dafür, dass ich sie so schlampig gemacht hab, ist es doch ziemlich gut. Allerdings führt mir das auch mal wieder vor Augen, dass ich viel besser sein könnte, wenn ich mich nur mal richtig anstrengen würde. Aber das stell ich jedesmal fest und ändern tut sich doch nix. Wer zum Arschtritt vorbeikommen will, Adresse gibt es per Mail

Die ProWo ist morgen zum Glück auch vorbei. Es war schon interessant, aber ich brauch Ferien. Meine Nerven liegen sowas von blank, ich will doch nur meine Ruhe. Dafür muss ich leider aber auch bis um ca. 18 Uhr in der schule bleiben, da wir Projektvorstellung haben und da ja alle dasein müssen. Bin von 16-17 Uhr alleine für mein Projekt eingeteilt, da kommt Freude auf. Vorallem den ganzen Tag stehen, was noch am angenehmsten ist, aber auch anstrengend. Aber am Freitag dann nur noch Zeugnis abholen und dann können mir alle mal 6 Wochen lang den Buckel runterutschen. Nicht mehr zu erreichen. Verzogen für die Zeit der Ferien. Ach, man sieht wieder, ich bin die geselligste Person der Welt.

Am Monatag kam ein Päckchen von amazon.de, dabei war noch keine meiner beiden Bestellungen als versendet angezeigt. Bei näherer Betrachtung stellte sich dann heraus, dass es sich um eine Geschenksendung handelte. Von wem wohl? Meinem Schwesterherz. War der dritte Band der Runaways drin, was mein kleines Herz sehr entzückt hat. Jetzt muss nur noch Band 2 kommen, den ich mir selber vorher bestellt hatte. Muss wohl hellseherische Fähigkeiten haben, mein Schwesterlein. Auf jeden Fall hab ich dann Vol.1 komplett und kann die Story zu Ende lesen. Dann gehts weiter mit Vol.2, der dritte Band davon erscheint ja auch bald.

Übrigens ein neues Lay, wie schwer zu erkennen ist Gefällt mir sehr gut, nochmals vielen Dank an die Macher, näheres dazu unter Credits.

Ich werd mich nun mal in den ersten Stock begeben, was angesichts der Schmerzen beim aufstehen und gehen etwas länger dauern könnte
12.7.06 20:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
chaste creator myblog